+49 (89) 45 12 53-0

DOORS® für Requirements Professionals

DOORS® für Requirements Professionals

Werkzeugtraining (2 Tage)

Anforderungen sind ein wichtiges Hilfsmittel in der Kommunikation zwischen den Beteiligten eines System- oder Software-Entwicklungsprojektes. Die zunehmende Komplexität von Projekten und die rasante technologische Evolution erfordern eine enge Kooperation von Spezialisten unterschiedlichster Felder. Requirements Management setzt sich durch das gesamte Entwicklungsprojekt fort und ermöglicht, am Ende das entstandene Produkt gegen die ursprünglichen Anforderungen zu testen. Requirements Management Werkzeuge, wie DOORS von der Firma IBM, sind zur Unterstützung dieses komplexen Vorgehens unerlässlich.

Dieses Training wendet sich zum einen an Personen, die Anforderungen schreiben, Auswertungen abrufen oder Testspezifikationen mit Anforderungen verbinden. Neben einer Einführung wird ganz speziell auf die Funktionalitäten eingegangen, die für das tägliche Arbeiten mit DOORS notwendig sind. Informationsstrukturen, die in der Organisation oder im aktuellen Projekt zum Einsatz kommen, bilden den Leitfaden für dieses Training. Zum anderen richtet sich dieses Training auch an Spezialisten, die in DOORS Projekte aufsetzen und verwalten und die die Informationsarchitektur einzelner Projekte erarbeiten müssen.

Lernziele

Die Teilnehmer

Detaillierte Lernziele / Agenda finden Sie hier:

  • DOORS Informationsmodell
    • Projekte, Ordner, formale Module, Link Module
    • Objekte, Attribute und Typen
  • Benutzeroberfläche
    • Datenbankexplorer
    • formale Module
  • Bearbeitung / Generierung von DOORS Daten
    • formale Module
    • Objekte
    • Attribute und Typen
    • OLE Objekte
  • Sichten
    • Spalten
    • Filterung und Sortierung
    • Sichten speichern und verwalten
  • Konfigurationsmanagement
    • Verlauf
    • Baselines, Baselinegruppen
    • Elektronische Signatur
  • Datenbeziehungen
    • Hintergrund
    • Linkgenerierung
  • Analyse Tools
    • Impact Analyse
    • Traceability Explorer
  • DOORS Diskussionen
    • Erstellung und Lesen von Beiträgen
  • Drucken
  • Export / Import
  • Spezialfunktionen
    • Modulverwaltung
    • Zugriffsrechte
    • Copy Objects
    • Daten archivieren
    • Arbeit mit Tabellen
    • Change Proposal System
    • Reporte
    • Mehrbenutzerbetrieb
    • Link by Attribute
    • Fehlerverdächtige Links

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse der Requirements Engineering Methodik.

Zielgruppe

Termine

Auf Anfrage, (hier klicken)

Sprache

Preise

Auf Anfrage

Haben Sie Fragen?

Nichts geht über ein persönliches
Gespräch - bitte kommen Sie auf mich zu.

Gabriele Leibmann, Manager Training

Gabriele Leibmann
Manager Training

+49 89 4512 530
info@hood-group.com

Ihre Kontaktdaten

Wir gehen sorgfältig mit Ihren Daten um und garantieren Ihnen sie nicht an Dritte weiter zu geben. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.

*: Plichtfield
Vielen Dank für Ihre Anfrage! Wir werden diese umgehend bearbeiten.