+49 (89) 45 12 53-0

Anforderungen in der System- und Softwareentwicklung

Anforderungen in der System- und Softwareentwicklung

Methodentraining (2 Tage)

In vielen Branchen werden in der Systementwicklung extrem hohe Qualitäts- und Sicherheitsansprüche an die zu entwickelnden Produkte gestellt.

Steigende Komplexität der zu entwickelnden Systeme und immer höhere Anforderungen bzgl. Kosten, Qualität und Zeit erfordern zunehmend die volle Ausschöpfung aller Optimierungspotenziale des Entwicklungsprozesses. Dies gilt gleichermaßen für Soft- und Hardware (Mechanik, Elektronik, Anlagenbau etc.) Entwicklungsprojekte.

Des Weiteren werden immer höhere Anforderungen (ISO 9000, Capability Maturity Model CMM etc.) an die Entwicklungsprozesse gestellt, um die Qualität der Produkte sicherzustellen.

In diesem Methodentraining wird die zentrale Bedeutung von Anforderungen im Systementwicklungsprozess hervorgehoben. Die Teilnehmer erfahren, wie sie durch den Einsatz von Requirements Management & Engineering die Effizienz der Entwicklung von Systemen, Software, Services oder Produkten strukturieren und damit wesentlich verbessern können.

Lernziele

In diesem Training werden die Methoden des Anforderungsmanagements und deren Verankerung im gesamten Entwicklungsprozess vermittelt.

Die Teilnehmer:

Voraussetzungen

Keine, dieses Training ist für Anfänger geeignet.

Zielgruppe

Termine

Auf Anfrage, (hier klicken)

Sprache

Preise

Auf Anfrage

Haben Sie Fragen?

Nichts geht über ein persönliches
Gespräch - bitte kommen Sie auf mich zu.

Gabriele Leibmann, Manager Training

Gabriele Leibmann
Manager Training

+49 89 4512 530
info@hood-group.com

Ihre Kontaktdaten

Wir gehen sorgfältig mit Ihren Daten um und garantieren Ihnen sie nicht an Dritte weiter zu geben. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzerklärung.

*: Plichtfield