Agenda (CARS)
Zu unseren Trainings
+49 (89) 45 12 53-0

Agenda (CARS)

1.Ziele, Einführung, Grundlagen des Requirements Engineering im agilen Umfeld

a. Ziele und Aufbau des Trainings
b. Grundlagen agiler Entwicklungsmethoden
c. Lean Software Engineering
d. Scrum-Framework

2. Requirements-Engineering im agilen Umfeld

a. Ziele des Requirements-Engineerings: Verstehen - Vereinbaren - Sicherstellen
b. Prinzipien des REs im agilen Umfeld
c. Anwendungsszenarien von Requirements Engineering im agilen Umfeld:

Der Requirements Engineer

3. Die Produktvision - Was soll eigentlich entwickelt werden?

a. Scope definieren (Systemkontext und Stakeholder)
b. Vision
c. MVP/ MMP
d. Impact Mapping
e. Product Canvas

4. Das Product Backlog - Welche Anforderungen sind wichtig?

a. Woher kommen die Anforderungen?

b. Den Kunden verstehen

c. Anforderungen dokumentieren

d. Auf das Wesentliche fokussieren

e. Innovation Games

5. Die Sprint Planung - Das Was und das Wie

a. Was wird im Sprint umgesetzt? Anforderungsanalyse

Annahmen klären

b. Wie werden die Anforderungen erfüllt? Design

Lösungsalternativen modelllieren

Lösungen ableiten

c. Ziele des Sprints definieren

6. Der Sprint

Auf Veränderungen reagieren

7. Das Sprint Review - Abnahme und Erhebung

a. Das Produkt abnehmen

b. Feedback einholen

c. Scope überprüfen und anpassen

8. Die Sprint-Retro

9. Das Backlog Refinement - Das Backlog kontinuierlich pflegen

a. Kontinuierliche Anforderungsanalyse in Scrum

b. Annahmen klären - Die User Stories “Ready” machen

c. Priorisieren (Verweis auf Abschnitt 4)
d. Anforderungen konsolidieren

e. Umgang mit nicht-funktionalen Anforderungen
f. Umgang mit technischen Anforderungen
g. Planen

h. Schätzen

Die Größe der Anforderungen schätzen

Epics - User Stories
Zu große US schneiden

i. Story Mapping

10. Weiterführende Themen

a. Vom Company Backlog zum Product Backlog

b. Wie gehe ich mit externen Auftraggebern/ Festpreisprojekten um
c. Was mache ich mit Rahmenbedingungen, gesetzlichen Vorgaben etc.
d. Reichen User Stories oder benötige ich noch andere Formen der Spezifikation