+49 (89) 45 12 53-0

GTWS 5: Skaliert agiles Requirements-Management mit Enterprise Kanban

GTWS 5: Skaliert agiles Requirements-Management mit Enterprise Kanban?

Datum und Uhrzeit: Montag, 29. Februar 2016, 10:00 - 18:00

Level: Fortgeschrittene

Sprache: Deutsch

Inhalt: In diesem Workshop werden zunächst die Kanban-Prinzipien vorgestellt und die Frage der Agilität von Kanban diskutiert. Auf der Basis von fünf Erfolgsfaktoren und mehreren Ebenen wird eine Skalierung mit Kanban anhand von Praxisbeispielen vorgestellt und dabei die gesamte Organisation (Enterprise Kanban) berücksichtigt. Dabei wird zwischen vertikaler Skalierung und horizontalen Skalierung unterschieden. Eine mögliche Produktentwicklung mit integrierter Wartung über mehrere Ebenen (z.B. Produktmanagement, Projekt, mehrere Entwicklungs- und Testteams) wird an einem konkreten Anwendungsbeispiel aufgezeigt und dabei unterschiedliche Anforderungstypen verwendet - beispielsweise Use Cases / Slices oder Epics / User Stories.

Neben Übungen, die die Prinzipien verdeutlichen, werden konkrete Fragestellungen der Teilnehmer diskutiert und mögliche Lösungen erarbeitet. Dieser Workshop bietet auch die Möglichkeit zum intensiven Erfahrungsaustausch.

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vortragsweise: Vortrag mit Praxisübungen

 

 

Lernziele

Zielgruppe

Voraussetzungen

Kenntnisse über die Probleme von großen skalierten Organisationen bei der Entwicklung komplexer Systeme. Die Teilnehmer sollten die Grundprinzipien von Kanban und die Problemstellung einer Skalierung in Ansätzen kennen.

Agenda