+49 (89) 45 12 53-0

Was Manager schon immer über "Agile" wissen wollten ...

Agil ist im Kern keine Methode, keine Technik, auch kein Framework, agil ist in erster Linie eine Denkweise. Diese Denkweise manifestiert sich, wie der Name schon sagt, im Agilen Manifest.

Die Bedeutung des Agilen Manifests für Entwicklungsteams ist mittlerweile hinreichend klar, die Auswirkungen auf Teams werden immer besser verstanden und die dahinterstehende neue Denkweise wird weltweit in vielen Entwicklungsvorhaben schon sehr erfolgreich gelebt. Das wahre Potential des agilen Vorgehens entfaltet sich aber erst dann richtig, wenn die agile Denkweise die ganze Organisation erfasst, insbesondere das Management. Eine agile Transition ist nicht einfach nur eine weitere Prozessänderung, die man womöglich auch noch delegieren kann. Dieses Missverständnis ist das größte Risiko für eine agile Transition schlechthin.

Bei diesem Breakfast werden wir das Agile Manifest* als Basis benutzen und seine Bedeutung für und die Auswirkungen auf das Management herausarbeiten. Wir zeigen, dass die Werte und Prinzipien des Agilen Manifests weit mehr sind als nur gesunder Menschenverstand für Softwareentwickler. Ziel ist es also, die Frage zu beantworten, warum (und nicht wie) wir agil vorgehen sollten.


=======================================
01. Juli 2016 in Frankfurt am Main
=======================================

Veranstaltungsort: INNSIDE FRANKFURT EUROTHEUM, Neue Mainzer Strasse 66-68, 60311 Frankfurt
 
Agenda:

09:00          Begrüßung bei Kaffee
09:30          Was Manager schon immer über "Agile" wissen wollten ...
10:30          Diskussionsrunden bei Getränken und Snacks
ca. 11:30     Ende


Sprecher:

Uwe Valentini arbeitet bei Agile-by-HOOD als Berater und Coach mit viel persönlichem Engagement mit Menschen, Teams und Organisationen auf ihrem Weg zu mehr Agilität. Uwe ist leidenschaftlicher Agilist, er lernt jeden Tag etwas Neues und hat viel Spaß daran.

Aus seiner Zeit als Entwickler, Projektleiter, Requirements Engineer, Systemarchitekt, Berater, Trainer, Scrum Master und Produktmanager bringt er langjährige und unterschiedlichste Erfahrungen aus dem Projektgeschäft und in der Entwicklung komplexer Produkte und Systeme mit. Ein Schwerpunkt ist hierbei sicherlich das Requirements Engineering.

Uwe hat zu diesen Themen Artikel veröffentlicht und ist gerne Referent auf Fachkonferenzen.

Sein Motto: Agilität beginnt im Kopf.

Poster "Agile Manifest"

Unter "Anmeldung" haben Sie die Möglichkeit das DIN A1 Poster "Agile Manifest" über den HOOD-Shop kostenlos zu bestellen. Als Breakfast-Teilnehmer erhalten Sie es am Tag der Veranstaltung direkt vor Ort. Den Nicht-Teilnehmern wird es nach der Online-Bestellung per Post zugeschickt.

Anmeldung

Produkt Datum Preis Anmeldung
Breakfast: Was Manager schon immer über "Agile" ... 01. Juli 2016
Frankfurt am Main
40,00 € Anmelden
Poster Agile Manifest - deutsch
0,00 € Anmelden
Poster Agile Manifesto - englisch
0,00 € Anmelden

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Eingang von zu vielen Anmeldungen ggfls. auch absagen müssen.