+49 (89) 45 12 53-0

Trainings

Kundenstimmen

Trainings mit Zertifizierung

Finden Sie hier unsere Trainings, die Sie auf Zertifizierungsprüfungen renommierter Institute und Vereinigungen vorbereiten (IREB, Agile Requirements Institute, ScrumAlliance)

Training (2 Tage) Dieses interaktive Training orientiert sich am Lehrplan des Agile Requirements Engineering Institutes (Agire) und bereitet Sie optimal auf die entsprechende Zertifizierungsprüfung vor.

Certified Agile Requirements Specialist (CARS)

Training (1 Tag) Sie werden in interaktiven Sessions an die Begrifflichkeiten und Vorgehensweisen des Requirements Engineering im agilen Umfeld herangeführt. Der Workshop orientiert sich am Lehrplan des IREB und bereitet Sie optimal auf die entsprechende Zertifizierungsprüfung vor.

RE@Agile Primer nach IREB Lehrplan

Zertifizierungstraining (2 Tage) zum SAFe Agilist - Scaled Agile Framework. Das Scaled Agile Framework und die zugrunde liegenden Prinzipien des Lean Thinking und Product Development Flow vermitteln Ihnen die notwendigen Kenntnisse für eine unternehmensweite agile Transformation auch in großen Organisationen.

Leading SAFe™

Training (2 Tage) Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit den „geistigen Vater" von Scrum zu treffen und werden Sie „Certified Scrum Master certified by Jeff Sutherland".

Certified Scrum Master certified by Jeff Sutherland

Besondere Trainings

An dieser Stelle finden Sie Workshops oder Trainings mit besonderen Sprechern. Diese führen wir in der Regel mit unseren Partnern durch.

Workshop (2 Tage)  Jeff Sutherland werden Ihnen das modulare Scrum at Scale Framework vorstellen, das im Gegensatz zu präskriptiven Methoden wie SAFe oder LeSS kontextspezifische Lösungen für die Skalierung erlaubt

Scrum @ Scale mit Jeff Sutherland

Training (2 Tage) Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit den „geistigen Vater" von Scrum zu treffen und werden Sie „Certified Scrum Master certified by Jeff Sutherland".

Certified Scrum Master certified by Jeff Sutherland

Trainings vertiefend

Diese Workshops und Trainings vertiefen die unterschiedlichen Themen im agilen Umfeld.

Workshop (1 Tag) In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit häufig gestellten Fragen rund um das Thema Agil und Scrum.

Agile und Scrum für Fortgeschrittene

Workshop (2 Tage) Unsere heutige Welt erfordert ein Umdenken in den bisherigen Management-Strukturen. Management 3.0 von Jurgen Appelo liefert Ideen und Anregungen, um in einem sich ständig ändernden Umfeld erfolgreich zu sein.

Management 3.0

Workshop (2 Tage) Use Case 2.0 verarbeitet die Erfahrungen der letzten 20 Jahre im Umgang mit Use Cases und erweitert den Ansatz für einen leichtgewichtigen und skalierbaren Einsatz - Schlüsselbegriff sind dabei die sog. „Use Case Slices“.

Use Case 2.0 – Agiles Vorgehen auf Basis bewährter Konzepte

Workshop (2 Tage) Testen ist zentraler Bestandteil jedes agilen Entwicklungsteams und unterstützt unmittelbar die Ziele der agilen Softwareentwicklung (schnelles Feedback, hohe Produktqualität und kurze Entwicklungszyklen). Bevor jedoch etwas automatisiert werden kann, müssen wir wissen, was wir testen wollen.

Agiles Testen – Mehr als Testautomatisierung - und nicht nur für Entwickler

Workshop (1 Tag) User Stories bestechen auf den ersten Blick durch ihre Einfachheit und Klarheit. Doch obwohl das Satzbaumuster leicht zu erlernen und anzuwenden ist, ist das Arbeiten mit User Stories keineswegs trivial!

Gute User Stories - Workshop für agile Teams

Workshop (2 Tage) In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit häufig gestellten Fragen rund um das Thema Requirements Engineering im Kontext von Scrum und vor allem damit, worauf es denn nun letztendlich ankommt.

Verstehen – Vereinbaren – Sicherstellen: RE für Product Owner & Co.

Workshop (1 Tag) Dieser Workshop steht unter dem Motto: „Agiles Backlog-Management: eins, viele, ... alle! Skalierbares Backlog Management für einzelne Teams und ganze Unternehmen“

Agiles Backlogmanagement jenseits der Lehrbücher

Workshop (1 Tag) Abstraktion durch Modellierung ist im Software Engineering ein bewährtes Mittel. Dieses Mittel lässt sich in Scrum-Projekten gezielt im Team einsetzen, um effiziente Kommunikation zu gewährleisten.

Interaktive Modellierung im Team – Workshop für agile Teams

Trainings einführend

Sie wollen sich über erste Schritte im agilen Umfeld informieren und erfahren wie sich agile Vorgehensweisen anfühlen? Dann sind diese Workshops und Trainings interessant.

Workshop (1 Tag) Neben einem Überblick zum Hintergrund und dem agilen Manifest bietet dieses Einführungstraining einen idealen Einstieg in das Scrum-Framework und dessen Rollen, Artefakte und Events.

Einführung in Agile und Scrum

Workshop (1 Tag) Kanban wird als agiler Ansatz für ein evolutionäres Change Management vorgestellt. Es wird verdeutlicht, dass zunächst der zurzeit tatsächlich gelebte Prozess transparent gemacht werden muss, um ihn in kleinen Schritten (evolutionär) zu verbessern.

Einstieg in die agile Entwicklung mit Software - Kanban

Workshop (1/2 Tag) Agile Vorgehensweisen halten mehr und mehr Einzug in Unternehmen. Trotzdem wird das Potential, das in cross-funktionalen Teams steckt, nicht voll ausgeschöpft, da Organisations- und Abteilungsstrukturen häufig im Weg stehen. Dieses Problem und seine Folgen werden durch ein konkretes Fallbeispiel eines fiktiven Unternehmens erlebbar gemacht.

An Agile Sandbox: Iterativ/inkrementelles Arbeiten in cross-funktionalen Teams erleben!

Workshop (1 Tag) In Gruppenübungen und kleineren Lerneinheiten lernen die Teilnehmer, was bei der Durchführung eines Erhebungsworkshops zu beachten ist.

Product Backlog initial befüllen – erfolgreiche Anforderungserhebung