Oops, an error occurred! Code: 20220815170952221c5156Oops, an error occurred! Code: 20220815170952419ff3db

GRUNDLAGEN DES REQUIREMENTS ENGINEERING

Training (1 Tag) - Online

Ausgangssituation

Problem

  • Fehlen der grundlegenden Fähigkeiten, um qualitativ hochwertige Anforderungen zur richtigen Zeit allen notwendigen Beteiligten und Betroffenen zur Verfügung stellen zu können

Auswirkungen

  • Unklare, falsch verstandene, fehlende Anforderungen

Gewünschtes Ergebnis

  • Die Teilnehmer kennen die grundlegenden Methoden und Techniken des Requirements Engineering und können sich an den Hauptaktivitäten des RE beteiligen

LERNZIELE

  • Vermittlung der grundlegenden Methoden des Requirements Engineering und derenVerankerung im Entwicklungsprozess
  • Ein Schwerpunkt bildet das Konzept der Abstraktionsebenen von Anforderungen, um Problem und Lösung besser trennen zu können
  • Im Mittelpunkt stehen die Hauptaktivitäten des Requirements Engineering (Ermitteln, Dokumentieren, Prüfen und Abstimmen, sowie Verwalten von Anforderungen)

AGENDA

  • Was sind Anforderungen und warum sind sie wichtig?
  • Unterschied zwischen Problem- und Lösungsbereich
  • Kategorien von Anforderungen
  • Systemkontext abgrenzen
  • Die Hauptaktivitäten des Requirements Engineering
  • Ermitteln von Anforderungen
  • Natürlichsprachliche Dokumentation von Anforderungen
  • Anforderungen modellbasiert dokumentieren
  • Anforderungen prüfen und abstimmen
  • Anforderungen verwalten

VORAUSSETZUNGEN

Keine

ZIELGRUPPE

Product Owner, Requirements Engineers, Produktverantwortliche, Scrum Master, Entwicklungsteams

SPRACHE

Deutsch

TERMINE UND PREISE

Als Onsite*-Training verfügbar.
Kommen Sie gerne auf uns zu und füllen das Kontaktformular aus.

* Speziell für Ihr Unternehmen, online

KONTAKTFORMULAR

* Pflichtfeld
Back to top